Abnehmen und dauerhaft das
individuelle Wohlfühlgewicht halten

 

 

 

 

 

Abnehmen

Raus aus der zwanghaften Diät – rein in ein natürliches Essverhalten. Und dies, ohne sich Zwang anzutun.

Das hört sich sicherlich an, wie ein Märchen: »Abnehmen ohne Zwang«. Normalerweise muss man sich an bestimmte Ernährungsvorgaben halten, regelmäßig Sport treiben usw. Diejenigen, die es schon öfter probiert haben, kennen das Prozedere. Eine Weile wird durchgehalten und einige Pfunde verabschieden sich vielleicht sogar, doch kehrt meist nach geraumer Zeit das alte »Ess- und Bewegungsverhalten« wieder zurück.

 

Der Grund dafür: Man muss sich ständig unter Kontrolle haben, muss verzichten, hat ein vermindertes Lebensgefühl, muss anders sein, als man eigentlich gerade ist, muss . . . muss . . . muss.

Und allein schon dieses viele »MUSS« sorgt dafür, dass ein große Anzahl an Menschen dabei scheitern und so erfahren, dass kurze (oder längere) Zeit nach der Diät die Kilos schneller wieder drauf sind, als sie runtergingen. Die Folge davon ist wiederum Frustration, Gefühle des Versagens oder auch ein »Jetzt-ist-es-mir-vollkommen-egal«-Gefühl.

Trotz allem aber bleibt der Wunsch nach dem »Wohlfühlgewicht«. Was tun?

 

Ohne »MUSS«

Ich gehe mit Ihnen einen ganz anderen Weg. Denn ich bin überzeugt, Ihr Körper weiß genau, was und wieviel er braucht, um gesund zu bleiben und in den Zustand einer angenehmen Sättigung zu kommen. Fehlverhalten in Bezug auf Essen ist meist anerzogen oder abgeschaut. Faktoren, wie Lebenskrisen, Stress, gekoppelte Verhaltensweisen (z. B. die Tüte Chips vor dem Fernseher, die Belohnung nach der Arbeit) sind weitere wichtige Auslöser für unkontrolliertes und ungesundes Essverhalten. Ebenso, wie auch zurückgedrängte Emotionen die Lust auf's Essen fördern. All diese Ursachen werden durchleuchtet und dann, eine nach der anderen, bearbeitet.

 

Wie?
Mit Hilfe der Klopfakupressur-Methode ›Klopfen nach Benesch‹ (KnB®), inkl. EFT gehen wir zusammen die ursäch­lichen Gründe für Ihr falsches Ess­verhalten an. Ziel dabei ist es, dass Sie wieder mehr in Kontakt mit Ihrem Körper kommen, die natürlichen Signale wieder wahrnehmen und sich dadurch Ihr Essverhalten in Richtung »gesund und natürlich« veränden kann.
Unterstützend kommen in meiner Praxis dabei noch Aku­punk­tur, sowie naturheilkundliche Medikamente zum Einsatz.

Bei Fragen rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine e-mail.