Im Unterbewusstsein ist alles gespeichert,

was je erlebt wurde. Lassen Sie sich dorthin führen

und treten Sie in Kontakt mit Ihrem Innersten.

 

 

 

Trance-Klopfen

Mithilfe einer Tranceinduktion führe ich Sie in Ihr Unterbewusstsein. Sie bleiben während der ganzen Sitzung in einem hypnotischen Trancezustand,

d.h.: Ihr Körper ist tief entspannt und Ihr Geist wach. Sie erfahren alles, was geschieht, bewusst und können auch mit mir kommunizieren.

Das Unterbewusstsein hat seine ganz eigene Sprache. Themen zeigen sich in Form von Bildern, Metaphern, Farben, Wahrnehmungen, unwirklich anmutenden Abläufen, teils wie in einem Märchen.
Am Beginn der Sitzung wählen Sie ein Thema, das Sie interessiert oder bei dem Sie sich z.B. im Leben blockiert fühlen oder auch im Laufe einer Therapie

nicht weiterkommen. Das unterbewusste Annähern an dieses Thema kann dann dazu führen, dass sich Blockaden auflösen und/oder Zusammenhänge klarer werden und dann integriert werden können.

Um diesen Integrations-Prozess zu vereinfachen, kombiniere ich die Klopfakupressur mit dazu. Zeigen sich während der Trance Blockaden oder Unwohlsein, belastende Gefühle oder behindernde Glaubens­sätze, so beklopfe, massiere oder halte ich bei Ihnen bestimmte Akupunkturpunkte, die auch bei der Klopfakupressur angewendet werden.

Falls Sie noch Fragen haben, scheuen Sie sich nicht und rufen Sie mich an. Gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen Ihr Anliegen betreffend.